LANDSBERGER STRASSE, München

Bauherr: aik - APO Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft mbH
Architekt: Grassinger Emmrich
BGF oi: ca: 21.700 m²
BGF ui: ca: 12.200 m²
Fertigstellung: 1. Quartal 2013
Leistungsbild: Projektsteuerung PS 1 bis 5
Mietermanagement
Koordination der Dienstbarkeiten/ Realteilung
Bei dem im Jahre 2004 errichteten Bauvorhaben „LANDSBERGER STRASSE“ mussten im Jahre 2011 mehrere Revitalisierungsmaßnahmen im siebengeschossigen oberirdischen Gebäudekomplex in der Landsberger Straße 150 - 152 in München durchgeführt werden.

Im laufenden Betrieb wurden für 800 Arbeitsplätze abschnittweise Instandsetzungs- und Nachrüstungsarbeiten durchgeführt. Unter anderem wurde die Lüftungsanlage ertüchtigt, die Kühlleistung erhöht und der Bodenbelag ausgetauscht.

Anschließend wurde eine umfangreiche Sanierung der Tiefgarage aufgrund von Rissen in der Tiefgaragendecke der Fahrbahn und der Bodenplatte und des dadurch entstandenen Chlorideintrages in die Bewehrung durchgeführt.

Quelle Bild- und Textmaterial: Ranner Projektmanagement GmbH